Love at the first sight - Cruising for adults ("stolen") - Finally you get the goody normally only kids get somewhere - That is all I love Holland America Line for. And it might sound stupid: You can experience a wonderful cruise on a small ship like RYNDAM too.

2013-09-28

Tag/Day 1.6 auf der/on RYNDAM in Piräus/Piraeus, Greece

Scroll down for English explanations - alternates with German explanations.


Wir gehen mal zum Exploirations Café. Hier gibt es auch immer ein paar Kleinigkeiten zum Essen.



We went to the Exploirations Café. Here you could also get some nice bites.

Unfortunately my favorite flavour of VitaminWater.




Leider keine VitaminWater Sorte, die ich persönlich mag.

Es ist hier eiskalt. Nicht zum Aushalten.



It was so ice-cold that you could not stay.

Even the fruit cup was so cold that it hurt with your teeth.




Selbst der Obstbecher ist so kalt, dass einem die Zähne weh tun.

So esse ich bloß die Erdbeeren und Bruno schnappt sich noch die Beeren. Echt schade.



So I only ate the strawberries while Bruno ate the other berries. So sad.



Post... bei Holland America mit sehr viel Stil.



Mail... with Holland America with a lot of style.

A very personal letter from the Hotel Director. In Seattle they obviously knew on my distracted relationship to the Hotel Directors of HAL since my voyage on WESTERDAM. To make a long story short: the doors of the Hotel Directors are open and there should be no reason to learn from the blog when something went wrong. I liked it. But that problem was only on Vista- and Signature-Class-Ships. On R- and S-Class Ships the offices of some senior officers are in the lower level of the atrium and marked as their offices. By this letter I declare that the incident on WESTERDAM was a single issue and not standard with HAL.




Ein sehr persönlicher Brief vom Hoteldirektor. In Seattle kennt man mein gespanntes Verhältnis zu HAL-Hoteldirektoren seit der WESTERDAM-Reise. Im Grunde genommen werde ich darauf hingewiesen, dass mir die Türen des Hoteldirektors an Bord offen stehen und daher kein Grund besteht, erst durch den Blog zu erfahren, was wieder an Bord schief gelaufen ist. Fand ich gut. Aber es stellt glaube ich aber nur ein Problem auf der Vista- bzw. Signature-Klasse-Schiffe dar. Denn auf den R- und S-Klasse Schiffen sind die Büros direkt im unteren Teil des Atriums und klar als Büros einiger Leitungsoffiziere gekennzeichnet. Mit diesem Brief bewerte ich mal die Ereignisse auf der WESTERDAM als Einzelfall und nicht als HAL Standard.



Hier sieht man, dass es auch Kabinen mit dem überhängenden Teil des Lido Cafés gibt.



Here you could see that you had also cabins with a over-hanging part of the Lido Café.



Seenotrettungsübung draußen auf Deck 6 ohne Rettungsweste.



Life Drill outdoor on Deck 6 without life vests.

My ear plugs for the alarm signal.




Meine Ohrenstöpsel für die Alarmsignale.

Wir folgenden den Schildern, die allerdings zu einem Crew-Treppenhaus führen, also müssen wir einen größeren Umweg laufen.



We followed the signs which took us to a crew stairways so we had to walk a longer detour.





Here you could see in the opposite windows mirrored how we stood in order on the Promenade.



Hier sieht man schön gegenüber gespiegelt, wie sich hier alle brav auf der Promenade stehen.

Noch ein paar Eindrücke von der SEABORN ODYSSEY, die wir kurz vor der Seenotrettungsübung und während der Ausfahrt direkt während der Seenotrettungsübung gemacht haben.



Few more impressions of SEABORN ODYSSEY which we made just before life drill and during their set sail while we had to stay with the life drill.

No comments:

Post a Comment